Details

13.02.2016

Die Dokumentation von Andrew Bateman vom November 2015 blickt zurück auf das Festival und stellt Themen, Projekte und Akteure vor.

MAKE CITY beschäftigte sich mit neuen Formen und Strategien in der Architektur und Landschaftsarchitektur, kombiniert mit partizipatorischen und zivilgesellschaftlichen Ansätzen des Stadt-Machens: Wird der Fluss wieder Schwimmbad? Werden wir künftig von Dächern ernten? Oder Hochhäuser aus Holz bauen? Experimentelle Raumforschung, Baugruppenprojekte, die Umwandlung bestehender Architekturen und Brachlandschaften sowie bürgerschaftliches Engagement, Urban Gardening, neue Finanzierungsmodelle für Bauvorhaben und innovative Formen des Zusammenlebens und -arbeitens standen auf dem MAKE CITY-Programm.

11:43 min, englisch, via Vimeo

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*