Details

24.05.2016

Wie weit die fotorealistische Darstellung inzwischen fortgeschritten ist, zeigt dieses kleine Video von Wojciech Piwowarczyk. Der 3D-Spezialist aus London hat es mit dem Programm „Unreal Engine 4“ erzeugt, ein Tool, das eigentlich bei der Herstellung von Computerspielen eingesetzt wird.

Die Räume stammen aus einem Entwurf des Berliner Architektenduos Bruzkus Batek.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*