24.06.2011

Der Artikel in der Frankfurter Rundschau vom 18.06.2011

Jan Ahrenberg sieht es so: „Stadtplanung, Architektur und Kunst im öffentlichen Raum taugen wieder für hitzig geführte Debatten“. Unter dem Titel „Vernetzte Stadtschreiber“ beschäftigt sich der Journalist den drei Blogs urbanshit.de, urbanophil.net und architekturvideo.de.

Der Beitrag erschien am 18.06.2011 in der Frankfurter Rundschau (siehe Abbildung oben) und am 28.05.2011 in der Berliner Zeitung. Dort ist er auch online zu lesen.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*