Details

14.11.2016

Auf dem Campus der Universität von British Columbia im kanadischen Vancouver entsteht momentan ein 53 Meter hohes Studentenwohnheim. Das 18-geschossige, „Brook Commons“ genannte Gebäude wird – um einen Kern aus Stahlbeton und Stahl herum – aus vorproduzierten Holzfertigteilen zusammengefügt. Der Entwurf stammt vom Planungsbüro Acton Ostry Architects, die bei diesem Projekt mit Hermann Kaufmann Architekten (Vorarlberg / Österreich) als „Tall Wood Advisors“ kooperiert haben. Auf der Website der österreichischen Holzbauspezialisten findest Du auch weitere Informationen und Fotos des Projektes.

02:01 min, ohne Kommentar, via Youtube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*