Details

08.12.2011

Im Sommer 2011 bauten die französische Künstlerin Elise Morin und die Architektin Clémence Eliard im Hof der Halle d’Aubervilliers ihre Installation „WasteLandscape“. Das Video stellt das eindrucksvolle Werk aus 65.000 CDs vor.

02:18 min, ohne Kommentar, via Vimeo / Architizer.com

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*