Das Video des “ArchiTech Network” gewährt extrem spannende (wirklich!) Einblicke in die Arbeit von BIG (Bjarke Ingels Group) in ihrem Londoner Büro. Es stellt aktuelle Projekte vor und beleuchtet die Rolle der Designtechnologie in der modernen Architekturpraxis.

BIG ist bekannt für innovative und zukunftsweisende Architektur. Das Büro integriert fortschrittliche Technologien wie BIM (Building Information Modeling), Grasshopper und Rhino in den Designprozess, um Effizienz und Kreativität zu steigern.

Software-Stack: Revit, Grasshopper, Rhino, Enscape, Twinmotion …

Die Reportage betont die Bedeutung von CAD-Software wie Revit und Rhino sowie Visualisierungs-Tools wie Enscape und Twinmotion. Diese Werkzeuge ermöglichen es den Architekten, komplexe geometrische Formen zu entwerfen und die visuelle Kommunikation ihrer Projekte zu verbessern.

Besonders interessant ist die Anwendung von VR (Virtual Reality) und AR (Augmented Reality), die nicht nur in der Entwurfsphase, sondern auch auf Baustellen und bei Kundenpräsentationen genutzt werden, um ein immersives Erlebnis des entworfenen Raums zu bieten.

Prototypen aus dem eigenen 3D-Drucker, Experimente mit KI

Das Londoner Büro von BIG besteht seit 2016 und ist mittlerweile auf etwa 130 Mitarbeitende angewachsen. Es fungiert als kreatives Zentrum, in dem Modelle und Prototypen in einer hauseigenen Werkstatt mit 3D-Druckern und anderen Werkzeugen hergestellt werden. Diese physischen Modelle spielen eine wichtige Rolle im Designprozess und ermöglichen es dem Team, Designentscheidungen zu verfeinern und zu kommunizieren.

Interessant ist auch die Erwähnung von KI (Künstliche Intelligenz) und deren Einfluss auf den architektonischen Entwurfsprozess. BIG experimentiert mit KI, um den kreativen Prozess zu unterstützen und Routineaufgaben zu automatisieren, was den Designern mehr Zeit für das kreative Denken lässt.

44:45 min, englisch, via Youtube

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams