Flyer der AK Niedersachsen zur Filmreihe

Ausschnitt des Flyers der AK Niedersachsen

Die Architektenkammer Niedersachsen und das Kino im Künstlerhaus Hannover lenken vom 15. November bis 17. Dezember 2007 unter dem Motto “Gebaute Visionen – Architektur im Film” die Aufmerksamkeit auf die herausragende Bedeutung der Architektur für den Film und möchten auf diesem Weg bekannte Architekten und ihre Werke einem größeren Publikum näher bringen.

Das Programm im Überblick:

Do 15. November
Eröffnung um 19 Uhr
Sketches of Frank Gehry
Zu Gast Jan Hoet

Fr 16. Nov.
18 Uhr METROPOLIS
21.00 Uhr I ROBOT

Sa 17. Nov.
18 Uhr Schindlers Häuser
20.15 Uhr SKETCHES OF FRANK GEHRY

So 18. Nov.
18 Uhr My Architekt
20.15 Uhr SKETCHES OF FRANK GEHRY

Mo 19. Nov.
18 Uhr GOFF IN DER WÜSTE
20.15 Uhr SKETCHES OF FRANK GEHRY

Di 20. Nov.
20.15 Uhr MUSIK FÜR HOCHZEITEN UND BEGRÄBNISSE

Mi 21. Nov.
20.15 Uhr CODE 46

Do 22. Nov.
18 Uhr SCHINDLERS HÄUSER

Mo 26. Nov.
18 Uhr TALL DIE AMERIKANISCHEN WOLKENKRATZER

Mo 03. Dez.
18 Uhr BUILDING THE GERKIN-NORMAN FOSTER BAUT IN LONDON

So 09. Dez.
18 Uhr ALBERT KAHN – ARCHITEKT DER MODERNE

Mo 17. Dez.
18 Uhr FIND THE GAP – NEUE KÖPFE UND WEGE IN DER ARCHITEKTUR

Weitere Informationen auf der Website der AK Niedersachsen

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams