Details

30.09.2010

Erschütternde Video-Bilder aus Stuttgart: Mit Tränengas gehen die in gespenstische Kampfanzüge gekleideten Polizisten gegen die Demonstranten vor. Die Gegner des Projekts möchten verhindern, dass im Stuttgarter Schlossgarten die ersten Bäume gefällt werden. Insgesamt sollen in der innerstädtischen Parkanlage 283 zum Teil 200 Jahre alte Bäume den Tunnelbauarbeiten zum Opfer fallen.

Aus der Beschreibung zum oben eingebundenen Video auf taz.de: „Wahllos Tränengas in die Menge: Die Polizei versucht, eine Schneise in den Schlossgarten zu schlagen und geht gegen Sitzblockaden der Demonstranten vor. Nach fünf Sekunden sieht man im Video, wie ein Polizist wahllos Tränengas in die Menge sprüht, nach 17 Sekunden, wie der Wasserwerfer ziellos in die Menge gerichtet wird.“

Spiegel Online spricht vom Bürgerkrieg im Schlossgarten. In dem Artikel gibt es ein weiteres Video von der Polizeiaktion, bei der Hunderte Demonstranten verletzt wurden, darunter Schüler und Rentner.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*