Ostkreuz, Berlin

Screenshot: architekturclips.de

Der 8-minütige Kurzfilm von Laura Geiger und Tom Kretschmer porträtiert den Berliner Bahnhof Ostkreuz. Der S-Bahn-Knotenpunkt soll während der nächsten zehn Jahre saniert werden: Ein Anlass für die Filmemacher, den jetzigen Zustand des Bahnhofs mit seinem speziellen Charakter und Rhythmus zu beschreiben.

Zum Film auf architekturclips.de

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams