30.01.2013

Inga Höglund, Journalistin aus Estland ist im Sommer 2012 von Constanze Moneke (Werkstatt Baukultur Bonn) durch die Bonner Innenstadt geführt worden. In ihrem Film gehen die beiden der Frage nach, warum die architektonischen und stadtplanerischen Zeugnisse der Nachkriegsmoderne heute so häufig abgelehnt werden. Mit Dr. Hiltrud Kier, Professorin für Kunstgeschichte an der Universität Bonn.

Screenshot des Videos von Inga Höglund: Bonner Stadtführung mit der "Werkstatt Baukultur Bonn"

Screenshot des Videos von Inga Höglund: Bonner Stadtführung mit der „Werkstatt Baukultur Bonn“

04:12 min, deutsch, via Vimeo

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*