Aus der Beschreibung zum oben eingebetteten Trailer auf Vimeo:
“Ein Requiem auf eine immer noch grandiose Stadt.
Ein Lehrstück darüber, wie öffentliches Gut zur Beute einiger Weniger wird.
Ein Hohelied auf die letzten Venezianer, ihren Witz und ihr Herz.”

Der Film startet diese Woche in deutschen Kinos. Weitere Informationen »

01:37 min, italienisch mit UT, via Vimeo

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams