Details

16.02.2014

Jan A. Wolff (FILMED ARCHITECTURE, Hannover) produzierte im Auftrag des Bundesrats den Film, der die Architektur und Kunst des Gebäudes vorstellt.

Das Bundesratsgebäude in der Leipziger Straße in Berlin – einst als „Preussisches Herrenhaus“ bekannt – blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. 1997 begannen die Umbauarbeiten für den Umzug des Bundesrates unter der Leitung des Architekturbüros Schweger & Partner (Hamburg). Seit dem Jahr 2000 tagt hier der deutsche Bundesrat.

04:31 min, deutsch, via Vimeo

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*