[Gesponserter Beitrag] Das InformationsZentrum Beton (IZB) startet im Rahmen der Beton web.akademie die neue Serie „Beton – Verstehen. Planen. Anwenden.“ mit praxisnahen Filmen zu verschiedenen Themen rund um den Baustoff Beton.

Die erste Staffel mit neun Episoden trägt die Überschrift „Frischbeton“. Inhaltlich geht es hier insbesondere um Frischbetonprüfungen. Diese werden erklärt und im Labor und auf der Baustelle veranschaulicht. Dabei bleibt es nicht nur bei der Erläuterung der Prüfungen.

Zwei Betonexperten des IZB erklären zusätzlich die Auswirkungen bei Abweichungen der Frischbetoneigenschaften auf das Betonieren und auf die späteren Bauteileigenschaften. Die neun Episoden stehen bereits jetzt für Lehrende und Studierende exklusiv und kostenfrei im „Campus“ der Beton web.akademie zur Verfügung.

Die aktuellen Episoden werden in den kommenden Monaten schrittweise alle zwei Wochen im YouTube-Kanal des IZB (youtube.com/betonfilme) veröffentlicht. „Die nächste Staffel zum Thema Nachhaltigkeit wird im Jahr 2022 produziert und auch die Planungen für die Jahre 2023 und darüber hinaus stehen fest“, sagt Ulrich Nolting, Geschäftsführer des InformationsZentrum Beton.

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams