[Gesponserter Beitrag] Der Temperatur von Frischbeton kommt gerade im Sommer und im Winter eine besondere Bedeutung zu. In dieser Episode unserer Serie erklären wir, wie die Messung erfolgt und wie das Prüfergebnis auf der Baustelle bewertet werden kann.

Dabei diskutieren wir Auswirkungen und Abweichungen zu den normativen Grenzwerten. Das ist u. a. im Hinblick auf eine ungewollte Rissbildung wichtig. Insbesondere für anspruchsvolle Stahlbetonbauwerke ist das kontinuierliche Messen der Frischbetontemperatur auf der Baustelle unablässig.

Das Video ist Teil der Serie „Beton – Verstehen. Planen. Anwenden.“ des InformationsZentrum Beton (IZB). Die erste Staffel mit neun Episoden trägt die Überschrift „Frischbeton“. Die neun Episoden stehen für Lehrende und Studierende exklusiv und kostenfrei im „Campus“ der Beton web.akademie zur Verfügung.

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams