Details

02.02.2011

Der Preisträger „Nachwuchsarchitekt des Jahres“ (GB) prägt mit seinen öffentlichen Gebäuden den Wandel des ehemaligen Industriestandorts Glasgow zu einer modernen Stadt. Im Mittelpunkt seiner Entwürfe steht der Mensch. Für ihn geht ein gelungener Bau über den tatsächlichen Nutzen hinaus; er soll den Menschen positiv beeinflussen und sich gleichzeitig in die Umgebung einfügen.

Der Clip präsentiert einige Beispiele, anhand derer Gareth Hoskins eigener Anspruch an die Architektur deutlich wird.

05:10 min, deutsch, via Youtube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*