Details

05.09.2014

Mitte Juli 2014 wurde der Einladungswettbewerb für den Bau der Noble Qur’an Oasis – ein Koranmuseum in Madinah al Munawarah (Medina) – entschieden. Gerber Architekten teilen sich den zweiten Platz mit Ricardo Bofill aus Barcelona. Ein erster Preis wurde nicht vergeben. Die finale Entscheidung, welches Architekturbüro den Zuschlag für die Planung des Museums in der saudi-arabischen Millionenstadt erhält, steht noch aus.

Das Video zeigt den Wettbewerbsbeitrag von Gerber Architekten. Das Büro mit Sitz in Dortmund und Niederlassungen in Berlin, Hamburg und Shanghai hat bereits mehrere Großprojekte in Saudi-Arabien realisiert, u. a. die Nationalbibliothek in Riad (2013).

05:58 min, ohne Kommentar, via Vimeo

Links:

Weitere Informationen zu den Wettbewerbsbeiträgen auf gerberarchitekten.de und auf der Website von Ricardo Bofill.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*