Details

08.01.2013

Der Musiker Moby ist in New York aufgewachsen und hat jahrzehntelang dort gelebt. Nachdem er nach Los Angeles gezogen war, begann er, seine Architekturfotos der neuen Umgebung in einem Blog zu sammeln.
In diesem Interview stellt Moby einige seiner Lieblingsgebäude in LA vor, darunter Gebäude von Frank Lloyd Wright, John Lautner sowie Charles und Ray Eames.

05:09 min, englisch, via Youtube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*