Details

22.10.2013

Die wunderschöne Karl-Marx-Allee führt vom Berliner Alexanderplatz Richtung Osten in den Bezirk Friedrichshain. Entlang der Straße stehen architekturhistorisch hochinteressante Gebäude, z. B. das Café Moskau, die Bar Babette in einem ehemaligen Kosmetiksalon oder die Wohn- und Geschäftshäuser im „Zuckerbäckerstil“ der 1950er Jahre.

Auf diesen Dächern haben ein paar Berlin-Bewohner neue Sportmöglichkeiten entdeckt: Badminton, bzw. „Roof Speeding“ betreiben sie hier. Sehr unterhaltsam!

02:10 min, ohne Kommentar, via Youtube

UPDATE: Wie @stefangolmitz mir gerade via Twitter mitteilt, ist das nicht auf den Dächern der Karl-Marx-Allee, sondern auf den Dächern der Frankfurter Allee 25-27 (also zwischen Petersburger Straße und Proskauer Straße). Danke für den Hinweis!

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*