Details

17.03.2012

Die Non Linear Solutions Unit von Caterina M. Tiazzoldi an der Columbia University in New York beschäftigt sich mit der Frage, ob und wie sich Design weiterentwickelt, wie Interaktionen zukünftig gestaltet werden, usw.

Auf Einladung der Mailänder Möbelmesse 2011 installierte das Team den temporären Pavillon „Social Cave“.
Weitere Informationen und Projekt-Fotos »

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*