Noch bis 25. Februar 2013 ist im Architekturzentrum Wien die Ausstellung “Sowjetmoderne 1955-1991 / Unbekannte Geschichten” zu sehen.
Im Video erläutern die Ausstellungsmacherinnen das Konzept der Schau, ihre Herangehensweise und die Arbeit mit den Quellen. Darüber hinaus sind viele Original-(Architektur-)Filmausschnitte aus den Jahren der “Sowjetmoderne” zu sehen. Hochinteressant!

07:51 min, deutsch, via Youtube / Az W

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams