DW-World-Reporter Dieter Herrmann besuchte 2008 die Baustelle der größten Seilbahn der Welt im kanadischen Whistler.

Die waghalsige Konstruktion der österreichischen Firma Doppelmayr verbindet zwei Gipfel, sie überspannt drei Kilometer freischwebend in bis zu 500 Metern Höhe über dem Tal.

09:00 min, deutsch, via Youtube / DW World

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams