Wer Baustellen mag, besonders große, sollte auf Youtube nach den Videos zu Teslas “Giga Factory” Ausschau halten. Wie es aussieht, ist die Baustelle der neuen Tesla-Produktionsstätte in Deutschland eine von Anfang bis Ende sehr gut dokumentierte :-)

Hier mal zwei Beispiele, die ein Gefühl für die enorme Größe der geplanten Produktionsanlagen im Märkischen Sand geben. Wie man sieht sind nun, im Mai 2020, die Rodungsarbeiten abgeschlossen. Die ersten Pfahlbohrungen bzw. Test-Gründungen mit der Pfahlramme sind in Arbeit. Darüber hinaus laufen die Straßenbauarbeiten auf dem riesigen Gelände.

04:53 min, ohne Kommentar, via Youtube

Video unten: Ebenfalls ein Drohnenflug über dem Baustellengelände aus verschiedenen Perpektiven (02:01 min, ohne Kommentar, via Youtube)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams