Der französische Grafiker, Video-Künstler und Webdesigner Florent Porta hat 2009 drei Tage lang Alltagsszenen in Tokyo gefilmt. Herausgekommen sind sechs Minuten sehr einfühlsamer Beobachtungen der 8-Millionen-Stadt und ihrer Bewohner.

06:10 min, ohne Kommentar, via Vimeo

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams