Am 22. September 2010 haben 2.400 Angestellte des französischen Mobilfunkunternehmens Bouygues Telecom in Issy-les-Moulineaux am Rand von Paris ihre neuen Büros bezogen. Sie residieren im “Tour Sequana”, einem 23-geschossigen Komplex, entworfen von Bernardo Fort-Brescia aus dem Büro Architectonica (Miami).

Das Video zeigt in wunderbaren Zeitrafferaufnahmen den Rückbau und Abriss des alten Gebäudebestands, ein Bürogebäude des Gas- und Stromkonzerns GDF / EDF sowie die verschiedenen Bauphasen des Neubaus.

03:21 min, ohne Kommentar, via Vimeo

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams