Details

11.02.2008

John Brown, Architekt und Professor für Architektur an der University of Calgary (Kanada) ist der Gründer von Slow Home.
Als Gegenstück zu der – vor allem in Nordamerika weit verbreiteten – Standardisierung und Suburbanisierung des Wohnens will er eine Plattform schaffen für qualitätvolles, nachhaltiges Wohnen im menschlichen Maßstab.

In seinem Blog stellt er neben Nachrichten zum Thema und beispielhaften Architekturprojekten regelmäßig Interview-Videos online. Im Beispiel oben interviewt Brown den Architekten Wes Jones.

02:19 min, englisch, via YouTube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*