04.01.2008

Wie koelnarchitektur.de berichtet, setzen das Filmkunstkino Filmpalette und das Haus der Architektur in Köln die Reihe “Architektur im Film“ im Jahr 2008 mit einem regelmäßigen Spieltermin am dritten Dienstag im Monat fort. Neben klassischen Dokumentarfilmen über einzelne Architekten oder Werke sollen in dieser Reihe auch Beiträge präsentiert werden, die sich mit aktuellen und historischen Projekten der Städteplanung und Stadtentwicklung beschäftigen.

REM KOOLHAAS – A KIND OF ARCHITECT

Foto: Absolut Medien

Nächste Termine:
15.01.08: REM KOOLHAAS – A KIND OF ARCHITECT (mit Cecil Balmond, Chris Paul Emiel Dercon, Jens Hommert, Holger Liebs, Bart Lootsma, Richard Meier, Joshua Prince-Ramus u. a.)
19.02.08: LEBEN IN DER STADT VOM MORGEN (Dokumentarfilm zum 50jährigen Jubiläum des Berliner Hansaviertels von Marian Engel)

Tati in Winterthur
Das Kino Loge 3 (Oberer Graben 6, Tel. 052 268 12 72) in CH-8400 Winterthur zeigt am 29.01.2008 den Film PLAYTIME von Jacques Tati (F/I 1967).
Weitere Informationen unter www.filmfoyer.ch.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*