Details

11.06.2008

Das neue Zuhause der Kopenhagener Zoo-Elefanten ist ca. 3.000 Quadratmeter groß. Unter zwei filigran entworfenen Glaskuppeln können sich die Dickhäuter auch bei schlechtem Wetter recht frei bewegen. Der 27 Millionen Euro teure Bau wurde von Projektarchitekt John Jennings realisiert.

Oben eingebunden eine 3D-Animation des Entwurfs (01:18 min, via Youtube). Bei Youtube gibt es ausserdem noch einen Zeitraffer-Film zum Bauablauf (von oben gesehen, etwas unspektakulär …, 01:20 min).

Weitere Informationen zum Projekt sind auf der Website von Foster + Partners zu finden.

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*