Details

19.09.2014

Für die Gemeinde Guimarães hat das portugiesische Architekturbüro Pitágoras Arquitectos ein Kulturzentrum realisiert, das durch seine Bezugnahme auf den Aussenbereich zugleich das verlassene Zentrum der Kleinstadt mit dem angrenzenden Marktplatz neu belebt. Fertigstellung: 2012

05:30 min, portugiesisch mit engl. UT, via Vimeo/archmov.com

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*