Details

22.10.2019

Werner Tscholl (Jahrgang 1955) ist ein Architekt aus Südtirol. Seit 1983 betreibt er sein eigenes Architekturbüro in Morter im Vinschgau. Bekannt wurde er unter anderem durch spektakuläre Wohnhaus- bzw. Villen-Projekte in Südtirol, aber auch durch das „Weiterbauen“ von historischen Bauten wie das Schloss Sigmundskron bei Bozen oder durch Gewerbebauten wie die Kellerei Tramin.

Das Video beginnt hoch oben in den Alpen, zwischen Österreich und Italien. Entlang der Alpenhochstraße zum Timmelsjoch hat Tscholl sechs moderne Aussichtspavillons geschaffen, die „Timmelsjoch Erfahrung“. Aber auch andere Meilensteine des Werks von Werner Tscholl stellt die Deutsche Welle-Reportage vor.

04:33 min, deutsch, via Youtube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*