Dem chilenischen Architekten Alejandro Aravena, Direktor der diesjährigen Architekturbiennale in Venedig, wurde in New York die höchste Auszeichnung für Architektur verliehen. Der 48-Jährige vertiefe unser Verständnis von wahrhaft grossartigem Design, begründete die Jury des Pritzker-Preises ihre diesjährige Entscheidung.

Das Video stellt den Preisträger und einige seiner Arbeiten vor.

01:35 min, englisch, via Vimeo

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams