Das Video zeigt einen Entwurfspräsentation von Choo Yih Ong, Jesselyn Lim und Leornadi Salim: Eine wenig genutzte Seitenstraße in der australischen Stadt Geelong soll durch ein multifunktional nutzbares Musikzentrum belebt werden. Hierbei werden über der Straßenebene mehrere unregelmäßig geformte und miteinander verbundene Inseln geschaffen, welchen verschiedene Funktionen zugeordnet sind.
Neben einer Hauptbühne, die in den vorderen Straßenraum hineinragt, entstehen Aufnahmestudios, Übungsräume aber auch kleine Gärten und Freiflächen.

05:37 min, englisch, via Youtube

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams