Mit Zeitraffer-Videos kann man als Video-Blogger eigentlich nichts falsch machen. Schöne Bilder, fast immer sehenswert. Der Mensch guckt einfach gern zu, wenn sich “was bewegt”. Das muss das Prinzip hinter dem Erfolg von Zeitraffer-Videos sein. Auch hier im Blog hatte ich schon einige Videos aus dieser Kategorie, die alle sehr hohe Abrufzahlen aufweisen. Schöne Bilder aus Seattle, Dubai oder L. A. …

Das Video von Vi:Fi (oben) geht noch weiter. Passend zur Musik geraten die Bilder in Extase, der Bildschirm teilt sich, die Schnitte rasen. Banale Plätze (Eisbahn, Autobahn) wechseln sich ab mit historischen Bauwerken und moderner Architektur. Großes Kino! Unbedingt in “Fullscreen” anschauen!

03:23 min, ohne Kommentar, via Vimeo

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams