16.09.2009

Michael Ballhaus beim Architekturquartett (Foto: Eric Sturm)

Michael Ballhaus beim Architekturquartett (Foto: Eric Sturm)

Der Berliner Lokalfernsehsender ALEX ist ein „Offener Kanal“, der (laut Selbstdarstellung) „Ereignisse aus den Bereichen Politik, Kultur und Gesellschaft“ im Fernsehen und im Internet sendet.

Am 11.09.09 hat ALEX die Feierlichkeiten zu 40 Jahre Bundesarchitektenkammer sowie das elfte „Architekturquartett“ mit Amber Sayah, Rainer Haubrich, Claudius Seidl und Michael Ballhaus (Bild) im Berliner Kino International aufgezeichnet.

Gesendet wird die Aufzeichnung am Freitag, 18.09.2009 um 11:30 Uhr. Im Anschluss müsste die Sendung auch in der Alex-Mediathek verfügbar sein. Weitere Informationen unter alex-berlin.de/tv/ereignisfernsehen

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*