https://www.youtube.com/watch?v=PwdIPLhfzHU&rel=1

Das Architektur-Blog architecture.MNP stellt in einem Beitrag vom 09.12.2007 diverse YouTube-Videos des niederländischen Büros Mecanoo (Delft) vor.

Darunter ist auch die oben sichtbare “Schnitt-Animation” (für das Bahnhofsprojekt in Delft), eine interessante Art, einen Gebäudeentwurf filmisch darzustellen: Daumenkino-artig werden die einzelnen Schnitte durch das Gebäude aneinandergereiht und fügen sich zu einem “Ganzen”.
Die Darstellungsweise ist für fachfremde Betrachter meiner Meinung nach etwas komplex, für Architekten etc. sicher eine interessante Möglichkeit, sich einem Entwurf anzunähern.

01:19 min, ohne Kommentar, via YouTube

Video kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt den architekturvideo-Newsletter abonnieren!

Newsletter: Neue Videos per E-Mail

Werbung

Architektur-Livestreams