03.05.2010

Der Einladungs-Flyer von urbanophil zum Filmabend im Bierpinsel

Der Einladungs-Flyer von urbanophil zum Filmabend im Bierpinsel

Urbanophil zeigt am 6. Mai den Film „Die Fahrt durchs Haus“ von Knut Klaßen und Carsten Krohn, der sich dem Leben und dem Werk des Berliner Architekten Georg Heinrichs (*1926) widmet.

Von Heinrichs geplant und errichtet wurden u.a. das Evangelische Konsistorium in Tiergarten, das Märkische Viertel und die Autobahnüberbauung an der Schlangenbader Straße.

Der intelligente und unterhaltsame Film basiert auf Interviews mit dem wortgewandten Architekten, die sich um seine Architektur drehen und dabei viele neue Eindrücke zu seinem Werk vermitteln.

Im Mittelpunkt der anschliessenden Diskussion mit den beiden Regisseuren Klaßen und Krohn wird die Person Georg Heinrichs stehen. Dies ist die letzte Veranstaltung der Reihe schonungslos retro – urbanophil im Bierpinsel – wer also noch nicht bei urbanophil im Bierpinsel war, hat an diesem Donnerstag die letzte Chance!

Veranstaltungsort:
Schlossturm (Bierpinsel) – Schlossstraße 17, 12163 Berlin-Steglitz, U-Bhf Schlossstraße (U9)
06. Mai 2010
Einlass: 19.30 Uhr / Beginn: 20 Uhr / Eintritt 3 EUR / KEIN NACHEINLASS!

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*