Details

28.01.2020

Im Jahr 2019 hat der Architekt Alexander Brenner sein eigenes Haus fertig gestellt – das Brenner Research House PR39. In dem knapp fünfminütigen Video dokumentiert das Stuttgarter Architekturbüro den Bau in nobler Höhenlage am Rande der Innenstadt.

Der viergeschossige Massivbau wird über eine Luftwärmepumpe beheizt und bietet 300 m² Wohnfläche sowie 130 m² Nutzfläche. Dank des 50 cm starken Porenbeton kann auf Dämmung im Wandaufbau verzichtet werden. Vor den tragenden Wänden befindet sich eine Vorsatzschale (25 cm) aus Beton mit Kalksteinzuschlag. Alles weitere: Sehen Sie selbst :-)

Klaus Meyer schreibt in der Zeitschrift HÄUSER über die Villa: „Beim Bau seines eigenen Hauses vereint der Stuttgarter Architekt Alexander Brenner jahrzehntelange Erfahrung mit der Lust am Experiment. Das „Parler Research House PR39“ lotet dabei die Möglichkeiten anspruchsvollen Wohnens aus, sowohl funktional als auch bautechnisch und ästhetisch.“

04:48 min, ohne Kommentar, via Youtube

Kommentiere dieses Video

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Angaben sind mit * markiert.

*